962 F Der Moment, der alles änderte


962 F Der Moment, der alles änderte

Versand
1-3 Tage

10,70
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 250 g


ISBN: 978-3-86196-594-7
Julia Thurm, Taschenbuch, 126 Seiten

 

 

Klappentext:

 

Als Katie eine mysteriöse Halskette auf dem Dachboden findet, dreht sich ihr Leben um 180 Grad. Menschen werden getötet und eine lebensgefährliche Jagd zwischen ihr und ihren Freunden, dem FBI und den Aussätzigen beginnt.

 

 

Leseprobe:

 

 

Die Autorin über ihr Buch:

"Der Moment, der alles änderte" ist mein erstes Werk. Im Alter von 14 Jahren entdeckte mein Geschichtslehrer mein bis dahin verborgenes Talent und meldet mich beim  "Landespreis für Heimatforschung" an, bei dem ich es bis ins Finale schaffte. Das hat mich so sehr beeindruckt, dass ich mit dem Schreiben nicht aufhören wollte. Noch im gleich Jahr fing ich an, mein erstes Buch zu schreiben. Dieses Buch sollte sich eigentlich um das Tanzen drehen. Doch während des Schreibens setzten sich mir immer wieder andere Ideen in meinen Kopf und so habe ich diese einfach in mein Werk einfließen lassen - und dabei kam diese Geschichte heraus. 
.

Das Besondere an meinem Buch ist übrigens, dass alle Orte und Adressen, die ich in dieser Geschichte erwähne, es wirklich gibt. Rein theoretisch kann man auf Google Maps die aufregende Reise an die verschiedenen Orte verfolgen."  

 

 

 

 

Weitere Produktinformationen

Google_Product_Category 784

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
160 Underground - Die grüne Hölle 160 Underground - Die grüne Hölle
10,90 € *
Versandgewicht: 290 g
955 F Mörderische Geheimnisse 955 F Mörderische Geheimnisse
11,90 € *
Versandgewicht: 370 g
858 F Krimizimmerei Bd 1 858 F Krimizimmerei Bd 1
10,90 € *
Versandgewicht: 260 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 400 g
Versandgewicht: 290 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Thurm Julia, Kriminalgeschichten, T-AutorInnen, Jugendbuch