Drucken

Aktuell: Wenn der letzte Baum gerodet ...

 

LetzterBaumBord

 

Das Buch "Wenn der letzte Baum gerodet" will aufrütteln und Probleme beim Namen nennen. Unsere Umweltzerstörung muss aufhören!

1_Trennstrich_HP

Können Worte etwas ändern? Etwas ändern an der Zerstörung unserer Umwelt, unserer Natur, unseres Lebensraums? Der Herzsprung-Verlag sagt: „Ja!“ Und das ganz deutlich mit der Ausschreibung eines neuen Buchprojekts für Autorinnen und Autoren ab 16 Jahren. „Umweltgeschichten“ lautet deshalb auch der Titel des geplanten Buches „Wenn der letzte Baum gerodet …“

In den Geschichten, Erzählungen, Tatsachenberichten, den lyrischen Auseinandersetzungen soll es um unsere Umwelt gehen. „Wir wollen zeigen, dass wir als schreibende Zunft den Finger in die Umweltwunde legen können. Wir wollen mit unseren Texten aufrütteln“, so Verlegerin Martina Meier, der das Thema schon seit Jahren nicht nur in ihrem privaten Umfeld ein wichtiges Anliegen ist. „Und wir wollen Lösungsansätze aufzeigen oder, wenn man es nicht ganz so groß aufhängen will, zeigen, wie jeder Einzelne etwas tun kann, um unserer Natur zu helfen. Wenn wir alle laut aufschreien, quasi stellvertretend für unsere Umwelt, unseren Lebensraum, vielleicht schaffen wir es ja, dass uns jemand hört.“

Und dass alle, die der Menschheit sagen, es sei fünf vor zwölf (oder vielleicht sogar schon später), gehört werden müssen, beweisen nicht zuletzt die Katastrophen der zurückliegenden Jahre weltweit … und natürlich auch in unseren persönlichen Lebensbereichen. Klimaerwärmung mit sommerlichen Temperaturen um die 40 Grad in Mitteleuropa, fehlende Niederschläge … oder wie im vergangenen Jahr die Flutkatastrophe im Ahrtal. Einsendeschluss für alle Texte ist am 1. Januar 2023. Das Buch soll im Frühjahr 2023 erscheinen.

1_Trennstrich_HP

Senden Sie Ihren Beitrag per E-Mail und als Worddokument oder rft-Dokument an  info@papierfresserchen.de. Oder per:

Einsendeformular

1_Trennstrich_HP

Anthologie_ab_16

1_Trennstrich_HP


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

1048 Polkappen Taschenbuch

ISBN: 978-3-940367-45-7

11,90 *
Versand
1-3 Tage
Versandgewicht: 360 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand