Drucken

Blenk Gudrun

Blenk Gudrun

 

Blenk_Gudrun

ist im Mai 1961 in Tübingen geboren. Als uneheliches Kind wächst sie in einer Arbeiterfamilie auf. Ihre Kindheit ist äußerst „schwierig.“ Auch als Jugendliche hat sie es nicht leicht. Ihre Sehnsucht nach Liebe treibt sie mit 18 Jahren zur ersten Heirat. Mit 26 Jahren lebt sie bereits zum zweiten Mal in Scheidung. Sie hat drei Kinder. Eines stirbt. Verzweifelt flüchtet die junge Frau vor dem gewalttägigen Ehemann und landet, zusammen mit ihren Kindern, im Allgäu. Hier findet sie Ruhe und befasst sich mit dem „Sinn ihres Lebens“.

Ihre Eigen-Beobachtungen und das Erforschen ihres Umfeldes, sowohl im Vergangenen als auch in der Gegenwart, liefern Verständnis und Einsichten, welche sie in mehreren Büchern verarbeitet. 1992 erscheint ihr erstes Buch „Noch immer weint das Kind in mir“. Es folgen die Bücher „Kopfleuchten“ und „Lebensperlen“. Andere Werke bleiben unveröffentlicht. Jedoch - „Gackerst du noch oder fliegst du schon“ soll in die Welt hinaus. Beinhaltet dieses Buch doch das gesamte Wissen eines ehemals verzweifelten Menschen, welcher heute voller Optimismus und Größe auf das Leben schaut. „Die Menschen gackern“, lächelt sie fröhlich und meint weiter: „sie haben nie erzählt bekommen, dass sie alle Adler sind!“ 

 

Für ausführliche Informationen zum Buch auf das Cover klicken.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

ISBN: 978-3-96074-021-6

Gudrun Blenk, Taschenbuch, 146 Seiten

Ein Buch, das dein Leben formt ... 

10,90 *
Versandgewicht: 250 g

Versand
1-3 Tage

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand