Drucken

Heider Jürgen

Heider Jürgen

 

Heider_150

wurde 1989 in Karaganda (Kasachstan) geboren. Heute lebt er mit seiner Familie in Freiburg. Seit seiner Geburt hat er eine Köperbehinderung. Deshalb besuchte er von 1997 bis Sommer 2009 die Esther-Weber-Schule für körperbehindere Schüler in Emmendingen-Wasser. Vom Sommer 2007 bis Sommer 2009 absolvierte er das zweijährige Berufsvorbereitungsjahr. In diesen zwei Jahren konnte er viele praktische Erfahrungen für seine berufliche Zukunft sammeln und hat je ein Praktikum bei der „Badischen Zeitung“ in Emmendingen und der „Zypresse“ Freiburg gemacht. Außerdem nahm er an einer Arbeitserprobung im Integrationszentrum für Cerebralparese in München mit dem Schwerpunkt einer kaufmännischen Ausbildung teil. Nach einem Praktikum beim Behindertenreferat im Erzbischöflichen Seelsorgeamt arbeitet Jürgen Heider heute bei den Caritaswerkstätten Umkirch für Menschen mit einer Behinderung.

Seit 2011 engagiere es sich im integrativen Theaterprojekt „Die Schattenspringer“. In diesem Rahmen hat er die integrative Schauspielweiterbildung beim Arbeitskreis an der Christuskirche in Freiburg absolviert. 

 

Für ausführliche Informationen zum Buch auf das Cover klicken.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

ISBN: 978-3-96074-022-3

Jürgen Heider, Hardcover, 48 Seiten 

"Worte zum Abschied" ist ein Gedichtband, der beim Tod eines geliebten Menschen Trost spenden kann. 

11,20 *
Versandgewicht: 220 g

Versand
1-3 Tage

ISBN: 978-3-96074-034-6

Jürgen Heider, Taschenbuch, 60 Seiten 

Zeitlos ... gibt einen ersten Einblick in die literarisch-lyrische Welt des Autors. 

10,20 *
Versandgewicht: 160 g

Versand
Oktober 2018

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand