Drucken

Huber Julia

 

huber_julia_010_150

Foto: Fotowerkstatt Bernard

"Dir die Schreibhand zu nehmen, wäre wie einem Fußballspieler beide Beine abzuhacken" – dieses Zitat eines Englischlehrers beschreibt sehr zutreffend die Lage der 2002 im Allgäu geborenen Julia Huber.

Die Jungautorin zählt das Schreiben zu ihren Grundbedürfnissen, weshalb sie vorhat, es später entweder als Autorin oder als Literaturagentin zu ihrem Beruf zu machen. Die Zeit bis dorthin will die Schülerin des Gymnasiums Marktoberdorf mit weiteren Geschichten füllen

 

Für ausführliche Informationen zum Buch auf das Cover klicken.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

ISBN: 978-3-86196-710-1

18,90 *
Versandgewicht: 780 g

Versand
1-3 Tage

ISBN: 978-3-96074-205-0

9,99 *

Versand
sofort

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand