Drucken

Jaenecke Thomas / Beck-Mayer Judith

Jaenecke Thomas / Beck-Mayer Judith

 

Jaenecke_und_Beck-Meyer

Thomas Jaenecke: wurde 1963 in München geboren. In seiner frühen Jugend entdeckte er das Gedichte-Schreiben. Später kamen kleinere Geschichten dazu. Ohne diese schriftstellerische Neigung zunächst weiter zu verfolgen, machte er eine Ausbildung zum Gärtner und absolvierte nach einem anderthalbjährigen Auslandsaufenthalt das Studium der Landespflege mit Abschluss eines Diplom-Ingenieurs. Danach arbeitete er in verschiedenen Berufen, so z. B. in der Heilpädagogik oder als freier Journalist bei einer örtlichen Tageszeitung. Momentan arbeitet er wieder als Gärtner. Dem Schreiben widmet er sich jetzt vorzugsweise im Winter, wenn draußen die Erde ruht. So entstanden während der letzten Jahre einige Kurz- und Bilderbuchgeschichten und ein fantastischer Kinderroman.

Judith Beck-Mayer: wurde 1958 in Frankfurt am Main geboren und erlangte die Fachhochschulreife am Gymnasium Radolfzell am Bodensee. Von 1978 bis 1982 machte sie eine Ausbildung zur Glas- und Porzellanmalerin an der Staatl. Glasfachschule, Hadamar, Hessen. Sie hat 3 (inzwischen erwachsene) Kinder. Seit 1995 leitet sie verschiedene künstlerische Projekte in Kindergärten und an Schulen.

 

Für ausführliche Informationen zum Buch auf das Cover klicken.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

ISBN: 978-3-86196-176-5 Hardcover, 32 Seiten, farbig illustriert

Ein Nilpferd gibt nicht auf!

 

 

9,90 € *
Versandgewicht: 450 g

Versand
1-3

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand