Drucken

Sobieszczański Ryszard

Sobieszczański Ryszard

 

Z1

wurde als Sohn einer polnischen Mutter und eines deutschen Vaters in Thorn (pol. Torun) geboren und wohnt heute mit seiner Frau in Piaseczno bei Warschau. Er schreibt Gedichte und Erzählungen und übersetzt deutsche Literatur ins Polnische und veröffentlichte bereits sieben Gedichtbände. Ryszard Sobieszczański erhielt eine Auszeichnung der Konrad-Adenauer-Stiftung und ist Mitglied des polnischen Schriftstellerverbandes.

 

Für ausführliche Informationen zum Buch auf das Cover klicken.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

ISBN: 978-3-99051-006-3
Ryszardi Sobieszczański, Taschenbuch, 130 Seiten
Deutsche Übersetzungen eines polnischen Lyrikers.

11,50 *
Versandgewicht: 210 g

Versand
1-3 Tage

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand