Drucken

Tsekouras Gerburg

 

Gerburg_150

wurde 1944 in Gießen geboren und wuchs in der Nähe von Frankfurt am Main auf. Sie studierte Anglistik, Germanistik und ev. Theologie in Frankfurt am Main, Bristol (GB) und Mainz. Seit 1975 lebt sie in Athen/Griechenland, wohin sie ihrem griechischen Mann folgte. Dort war sie im Schul- und Kirchendienst und im eigenen Sprachinstitut tätig. Als Rentnerin machte sie ihr Hobby, die Musik, für die sie konservatorisch ausgebildet ist, zum zweiten Beruf und unterrichtet Violine und byzantinische Kirchenmusik. Die Geschichten, Märchen und Gedichte von Gerburg Tsekouras sind in zahlreichen Anthologien vertreten. 

 

Für ausführliche Informationen zum Buch auf das Cover klicken.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

ISBN: 978-3-86196-766-8 
Gerburg Tsekouras, Taschenbuch, 74 Seiten
Historisches, Kulturelles, Legendäres, Märchenhaftes und Mythisches, wechselnde Schauplätze in Deutschland und Griechenland erwarten den Leser.

10,20 *
Versandgewicht: 170 g

Versand
Oktober 2018

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand