Drucken

Pressemitteilung: Autorin mit gerade 17 Jahren

Veröffentlicht am von

Pressemitteilung: Autorin mit gerade 17 Jahren

"Nightmare" von Helena Unold: Albträume bei Jugendlichen und ihre Bewältigung in eine spannende Geschichte verpackt. Die im Jahr 2000 im Allgäu geborene Jungautorin Helena Unold (Lindenberg) befasst sich in ihrem ersten Jugendroman mit einem speziellen Bereich der Angst, nämlich den Albträumen. Der Titel des Buches "Nightmare - Mörderische Träume" weist direkt auf das behandelte Problem hin, verspricht zugleich aber auch reichlich Spannung. Dabei spielen ein merkwürdiges Deja-vu und ein Panikanfall vor zehn Jahren eine wichtige Rolle. Helena Unold selbst hat ständig neue Geschichten im Kopf, und dieses "Kopfkino" verarbeitet sie nachts in ihren Träumen. Dadurch kam ihr die Idee zu dieser Geschichte um einen Jungen, der seit Jahren vergebens gegen seine Albträume anzukämpfen versucht. 

Den ganzen Text lesen.

9783861967064_klein

Kommentare: 0
Mehr über: Jungautorin, Nightmare, Unold

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren