1216 F Das Zähmen der Unendlichkeit


1216 F Das Zähmen der Unendlichkeit

Versand
1-3 Tage

11,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 210 g


ISBN: 978-3-99051-006-3

Ryszardi Sobieszczański, Taschenbuch, 130 Seiten
 

 

Klappentext:

Poesie, das ist Erstaunen,

dass so viele Möglichkeiten
Poesie, das bin ich
als Möglichkeit.

 
Ryszard Sobieszczański ist eine empfindsame Seele, die sich selbst in Gedichten ausdrückt. Er schreibt über den Augenblick und gleichzeitig über die Unendlichkeit, vermischt das Besondere mit der Alltäglichkeit und Liebe mit dem Tod. Seine Gedichte rühren das eigene Innere an, vibrieren in der Seele und werden greifbar für den fühlenden Menschen.

 

Leseprobe:

 

 

Weitere Produktinformationen

Google_Product_Category 784

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
076 Gelber gehts nicht - Harald Hummer 076 Gelber gehts nicht - Harald Hummer
4,50 € *
Versandgewicht: 330 g
1213 F Sternstunden 1213 F Sternstunden
8,90 € *
Versandgewicht: 260 g
1202 F/R Seelenhonig 1202 F/R Seelenhonig
13,50 € *
Versandgewicht: 250 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sobieszczański Ryszard, Romane und Lyrik, Lyrik