5013 F/R Julian und die Wutsteine

Versand
1-3 Tage

15,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 480 g


Kundenbewertungen zu 5013 F/R Julian und die Wutsteine

Anzahl der Bewertungen: 2
Durchschnittliche Bewertung: 4,5
Ein sehr wertvolles Buch
von am 04.03.2014
Ein sehr wertvolles Buch, das einen Blick in das Innenleben eines Jungen bietet, der mit den Folgen der Trennung der Eltern zu kämpfen hat. Die subtilen Änderungen, die in diesem Jungen vorgehen und die ihn in eine emotionale Sackgasse führen, werden in diesem Buch sehr anschaulich dargestellt. Sind wir Erwachsenen uns dieser Problematik denn immer bewusst? Ich vermute nicht. Umso mehr ein Buch, das Eltern, Familie und Freunde unbedingt lesen sollten.
Empfehlenswert zum gemeinsamen Betrachten und Besprechen
von am 07.02.2014
Anschauliche Entwicklung der Gefühlswelt
Julians Eltern streiten sich immer häufiger und eines Tages trennen sie sich. Julian wird immer wütender – gegen sich und gegen andere. Nach und nach verliert er so zusätzlich seine Freunde und droht von seinen „Wutsteinen“ und der Einsamkeit verschlungen zu werden. Doch einer schafft es, Julian von seinen „Wutsteinen“ zu befreien. Wer das ist, wird noch nicht verraten …
Ein schwieriges Thema wird hier auf anschauliche Weise dargestellt, wobei insbesondere die Zeichnungen durch ihre Farbgestaltung den Aussagewert des Textes effektvoll unterstreichen. Dieses Buch zeigt sehr genau den Wandel der Gefühlswelt des kleinen Julians und seiner Familie und welche Auswirkungen es hat, wenn ein kleines Kind sich die Schuld gibt und nur noch wütend ist, sodass sich letztlich alle von ihm abwenden. Deutlich werden insbesondere die Zusammenhänge und Entwicklungsstufen zwischen den negativen Gefühlen der Eltern zueinander und der sich daraus ergebenden sozialen Isolation des Kindes. Schön ist, dass Julian jemanden findet, der ihn bedingungslos lieben kann und der ihm hilft, seine „Wutsteine“ zum Platzen zu bringen. Das zeigt, wie sehr Kinder jemanden brauchen, der einfach da ist, bedingungslos und liebend, der sie aus ihrer Not holt und sie nicht alleine lässt.
Wie die Autorin im Nachwort schreibt, würde auch ich das Buch zum gemeinsamen Lesen und Betrachten (mit einer erwachsenen Person) empfehlen. Eine Besprechung im Kindergarten wäre eine gute Aktion. Als Kritikpunkt empfinde ich die mangelnde Identifikationsmöglichkeit. Denn da die Geschichte möglichst vielen Kindern das Nachvollziehen der Begebenheiten ermöglichen soll, ist sie sehr allgemein und beschreibend gehalten. Die Figuren werden nicht durch Namen und spezielle Charakterzüge individualisiert. Der einzige, der individuellen Züge trägt, ist Julian.
Insgesamt ist es ein empfehlenswertes Buch, das gemeinsam mit Kindern gelesen, betrachtet und besprochen werden sollte. Meiner Tochter hat es gut gefallen.

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
5059 Mein Kind: Wir haben dich immer lieb - Hardcover 5059 Mein Kind: Wir haben dich immer lieb - Hardcover
15,90 € *
Versandgewicht: 460 g
5004 Die Sehnsucht des kleinen Orange - Hardcover 5004 Die Sehnsucht des kleinen Orange - Hardcover
14,90 € *
Versandgewicht: 380 g
5055 Das kleine Kunterbunt - Hardcover 5055 Das kleine Kunterbunt - Hardcover
14,90 € *
Versandgewicht: 380 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 420 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: von Vlahovits Marion / Niklas Angelika, Familie und Freunde, Bilderbuch, V-AutorInnen, Bücher für Pädagogen, Scheidung + Trennung, Starke Themen