873 F Herr Pfefferminzky


873 F Herr Pfefferminzky

Versand
1-3 Tage

10,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 200 g


ISBN: 978-3-86196-692-0​

C. T. Mehrhof, Taschenbuch, 132 Seiten, schwarz-weiß illustriert

 

Klappentext:

In der Lüneburger Heide ist der Teufel los! Oder sollte man besser sagen - der Hase? Ein Ringelsocken klauender Zauberhase treibt im Rutenmühler Waldviertel sein Unwesen. Menschen können ihn nicht sehen, nur Tiere und natürlich andere Zauberwesen. Ganz besonders hat er es auf die Ringelsocken von Oma Karlotta abgesehen. 

Die Reithofbetreiberin und Schmiedemeisterin des Gutshofes derer von Möhrendorf will den ihr unbekannten Dieb fangen und legt sich dabei mit der gesamten mythischen Welt an. Gut, dass es da noch Maya gibt, ihre kleine Enkeltochter. Sie kann Herrn Pfefferminzky, so heißt der freche Kerl, sehen, denn sie hat Zauberaugen. Zunächst erschrocken darüber, dass ihn ein Mensch sehen kann, erkennt der schlaue Hase fix, wie praktisch es ist, eine Menschenfreundin zu haben! 

Die Freundschaft des ungleichen Paares, Kind und Zauberhase, sorgt für einige Verwirrung auf dem Möhrendorfer Gutshof. Klar, dass da die große Hüterin und Königin der mythischen Anderswelt auf der Bildfläche erscheint. Ist sie doch auf der Suche nach ihrem verschwundenen Hasentier, das einst ihr Fackelträger war! Handelt es sich etwa bei Herrn Pfefferminzky um den entschwundenen Fackelträger der Holda? Und wie kommt ein Buch in seine Pfoten, zu dem eigentlich nur die Druiden der Anderswelt Zugang haben sollten? 

 

Leseprobe + eBook:

 
 
 
 

Die Autorin über das Buch:

"Die Idee zu der Figur des Zauberhasen Herrn Pfefferminzky entstand während eines Aufenthaltes in der Lüneburger Heide. Schon lange habe ich auf der Idee gebrütet, eine so lebendige und witzige Figur zu erschaffen, mit der ich viel Freude verbreiten kann. Egal ob bei kleinen oder großen Lesern.  

Die Geschichte ist eine gelungen Mischung aus Elementen der phantastischen Welt und der Realität. Dieser Spannungsbogen ist getragen von viel Witz und liebenswerten Figuren. Ganz unprätentiös werden grundlegende menschliche und tierische Wahrheiten transportiert, aber niemals wird der Zeigefinger erhoben. Die Figur des Herrn Pfefferminzky ist beweglich und einmalig. Zudem findet ein Perspektivwechsel statt im Rollenverständnis."  

 

Weitere Produktinformationen

Google_Product_Category 784

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
646 BioBoi 646 BioBoi
14,90 *
Versandgewicht: 350 g
402 Ferien mit Opa 402 Ferien mit Opa
9,90 *
Versandgewicht: 240 g
841 F/R Herr Pfefferminzky 841 F/R Herr Pfefferminzky
15,90 *
Versandgewicht: 380 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mehrhof C. T., ab 8 Jahre, Romane, Kinderbuch, M-AutorInnen, LGBT-Bücher