884 F Pimpolino bekommt Besuch


884 F Pimpolino bekommt Besuch

Versand
1-3 Tage

13,10
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 400 g


ISBN: 978-3-86196-722-4 
Ines Handel, Hardcover, 36 Seiten

 

Klappentext:

Pimpolino hatte manchmal eine entsetzlich große Sehnsucht. Dann dachte er an die ferne kleine Stadt mit den vielen Türmen, in der seine Großeltern wohnten, die Pimpolino sehr vermisste ... 

Bei Line Omama und Tur Otata verbrachte Pimpolino früher viele schöne Tage voller Zauber, Glück und Geborgenheit. Wie gerne würde er die beiden wiedersehen! Und was tut ein kleiner Clown, wenn seine Sehnsucht zu groß wird? Er wünscht sich das Ersehnte einfach herbei, denn in Pimpolinos Leben gibt es keine Grenzen. Pimpolino ist ein Meister des Augenblicks - darin verschwimmen Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft, Erinnerung und Realität … 

Wird sein Wunsch in Erfüllung gehen? 

 

Leseprobe:

 

Die Autorin über ihr Buch:

"Fast alles in der Geschichte "Pimpolino bekommt Besuch" ist wahr: Wie meine Oma "Line Omama" ihre Haare richtete oder Bohnen putzte, wie mein Opa "Tur Otata" in seiner Werkstatt tüftelte oder Waffeln ("Matzes") backte. Auch die Mäuseplage trug sich so zu. Meine Großeltern, die ich immer als sehr liebevoll erlebte, haben mich tief geprägt. Sie sind in meiner Erinnerung und in meinem Herzen auch heute noch sehr lebendig und präsent. Mit dem Buch, das nach dem gleichnamigen Clown-Theaterstück entstanden ist, möchte ich ihnen ein kleines Denkmal setzen. 

Senioren rühren mich bis heute sehr. Ich höre gerne ihren Erzählungen zu, spüre aber auch ihre Einsamkeit, weil Kinder und Enkelkinder oft nicht in ihrer Nähe wohnen. Die Erstaufführung des teilweise improvisierten Clown-Theaterstücks "Pimpolino bekommt Besuch" wurde ein großer Erfolg. In Gesprächen nach der Aufführung bedauerten es einige Besucher, nicht mit ihren Kindern, Eltern oder Großeltern gekommen zu sein. Diese Aussagen machen die Besonderheit des Themas deutlich: Pimpolino hat nicht nur an die Kinder gedacht, sondern spricht (vor allem) auch Erwachsene an. Das nach dem Clownspiel von Pimpolino mit Bildern und Texten gestaltete Buch kann zu Hause alleine oder gemeinsam mit Kindern, Eltern, Geschwistern, Freunden und Großeltern gemütlich gelesen werden. 

Mit diesem Buch möchte Pimpolino nicht nur Senioren ermutigen, ihre Neugier, ihre kindliche Phantasie und Leichtigkeit neu zu entdecken oder zu bewahren, sondern alle Menschen - egal welchen Alters: ob Groß oder Klein, gesund oder krank, glücklich oder unglücklich. Es ist unsere innere Natur und unsere Sehnsucht, zu staunen, uns zu wundern, authentisch und spontan zu sein - überall auf der Welt, egal ob in der Stadt, wo Pimpolinos Großeltern lebten oder irgendwo anders. 

Somit ist das Buch „Pimpolino bekommt Besuch“ kein „Kinderbilderbuch“ im klassischen Sinne, sondern soll alle Leserinnen und Leser durch seine Bilder, die uns auf einer emotionalen Ebene erreichen, einladen, den Augenblick bewusst wahrzunehmen - so, wie es für Pimpolino und Kinder ganz selbstverständlich ist. Weitere Infos unter http://clown-pimpolino.de 

 

Das Matzen-Rezept von Pimpolinos Großeltern:

 
„Matzen“ sind dünne, knusprige Waffeln, die in einem Waffeleisen gebacken werden.
 
250 g Butter 
250 g Milch 
2 kleine Eier 
1-2 TL Salz 
1-2 TL Kümmel
650 g Mehl
Waffeleisen (mit feiner Struktur)
 
Die Zutaten werden zu einem geschmeidigen Teig geknetet. Daraus formt man nussgroße Kugeln, die dann in einem gefetteten Waffeleisen gebacken werden.

 

Weitere Produktinformationen

Google_Product_Category 784

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
5044 R Nina, Opa und Tim, der Altenpfleger 5044 R Nina, Opa und Tim, der Altenpfleger
13,90 *
Versandgewicht: 380 g
851 F/R Kai 851 F/R Kai
15,90 *
Versandgewicht: 510 g
1218 F Familienrat nach Dreikurs 1218 F Familienrat nach Dreikurs
10,90 *
Versandgewicht: 250 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Handel Ines, Kinderbuch, Familie und Freunde, Gutenacht-Geschichten, Erstes Lesealter, ab 6 Jahre, Kinder- und Jugendbuch