1251 Partnerschaft lernen - Taschenbuch

Versand
1-3 Tage

19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 620 g


ISBN: 978-3-96074-023-0, Zivit Abramson, Taschenbuch, 520 Seiten 

 

Klappentext:

Das Buch „Partnerschaft lernen“ gibt Menschen, die in einer Partnerschaft leben, die Möglichkeit, den unbewussten Paarvertrag zu entdecken, der ihr gemeinsames Leben beeinflusst. Sie können verstehen, wie der Paarvertrag entstanden ist, und feststellen, was sie an dem Vertrag verändern wollen und wie das gelingt. 

„Partnerschaft lernen“ erklärt generelle Prinzipien und illustriert diese durch viele Beispiele von Paarsituationen. Die Beispiele sind authentische Beratungsanfragen. Die Situationen werden anschaulich und feinfühlig analysiert. Gefolgt von einem Vorschlag, wie dieses Paar einen guten Weg finden kann. 

Zivit Abramson vermittelt dem Leser ihre Erfahrung und Überzeugung, dass die Partnerschaft als Aufgabe wahrgenommen werden sollte. Eine Aufgabe, die durch aktive Beteiligung und Weiterentwicklung zu einer wachsenden Bereicherung führt. 

Dieses Buch beinhaltet am Ende eine Beschreibung der von Alfred Adler begründeten Individualpsychologie. Damit kann der Leser den theoretischen Hintergrund nachvollziehen. Die Individualpsychologie wird zusammenfassend beschrieben als Modell zum Verstehen von Menschen und als Werkzeug für gelingende Beziehungen. 

 

Leseprobe:

1_Bestellen_bei_Amazon

1_Presse

Bord_Individualpsychologie

 

 

Weitere Produktinformationen

Google_Product_Category 784

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
1218 Familienrat nach Dreikurs - Taschenbuch 1218 Familienrat nach Dreikurs - Taschenbuch
10,90 € *
Versandgewicht: 250 g
1228 Schlank & stark - Synchronizing - Hardcover 1228 Schlank & stark - Synchronizing - Hardcover
13,90 € *
Versandgewicht: 350 g
1237 Coaching Stories - Taschenbuch 1237 Coaching Stories - Taschenbuch
13,50 € *
Versandgewicht: 320 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Abramson Zivit, Psychologische Hilfe, Individualpsychologie - Reihe