1281 Demontage


1281 Demontage

Versand
1-3 Tage

13,30
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 370 g


ISBN: 978-3-96074-048-3
Ingeborg Lange, Taschenbuch, 256 Seiten

 

Klappentext:

Inge ist 17, als sie Rolf, den erfolgreichen, charismatischen Architekten aus großbürgerlichem Hause kennenlernt. Ende der 60er Jahre teilen sie eine Leidenschaft miteinander – die Leidenschaft für Autorennen auf dem Nürburgring. Er ist Rennfahrer, Ehemann, Vater ... und zwölf Jahre älter als sie. Nach einem Rennen wird aus der Beifahrerin Inge die Geliebte ... und die beiden ein heimliches Liebespaar. Doch im Alltag hat ihre Beziehung keine Chance. Schließlich gilt es für Rolfs Familie, gesellschaftliche Konventionen zu wahren ...

Inge und Rolf begegnen sich über Jahrzehnte hinweg immer wieder in verschiedenen Lebenssituationen – sie können nicht miteinander, aber auch nicht ohne einander leben. Und ihre Leben sind geprägt von Abhängigkeiten: von Rolfs Abhängigkeit von gesellschaftlichen Verpflichtungen und dem Alkohol, dem er verfällt und der ihn letztendlich völlig zerstört, weil er an der Diskrepanz zwischen dem, was er glaubt, darstellen zu müssen, und dem, was er wirklich ist, zerbricht. Zum anderen aber auch von der Abhängigkeit Inges von diesem Mann, den sie liebt ... und doch nicht halten und retten kann.

Ingeborg Langes autobiografischer Roman handelt von ihrer Beziehung zu diesem Mann – mit all ihren Höhen und Tiefen – und der ausweglosen Dramatik der Suchterkrankung ihres Lebensgefährten, der 2002 starb. Das Buch entstand 2003, als die Autorin nach dem Tod ihres Partners versuchte, diese seelische Belastung auf irgendeine Art zu verarbeiten. 

 

Leseprobe + eBook:

 

 

Die Autorin über ihr Buch:

„Mein Buch schildert die Grausamkeit und letztendlich auch die Ausweglosigkeit einer Sucht und den Kampf der Frau, nicht selbst mit in diese tödliche Spirale hineingerissen zu werden“, sagt Ingeborg Lange über ihr Buch. „Es zeigt auch, dass Alkoholismus in unserem Land viel zu milde beurteilt wird, dass die Gefahr, an dieser Sucht zu erkranken, gerne heruntergespielt wird, und dass man im öffentlichen Leben dem Genuss von Alkohol kaum ausweichen kann, ohne als ungesellig oder schrullig zu gelten.“

 

Weitere Produktinformationen

Google_Product_Category 784

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
1231 F DEIN sein, GUT sein, ICH sein, sein 1231 F DEIN sein, GUT sein, ICH sein, sein
9,90 *
Versandgewicht: 160 g
926 F Eisige Kälte 926 F Eisige Kälte
13,90 *
Versandgewicht: 480 g
927 F Glühende Hitze 927 F Glühende Hitze
14,90 *
Versandgewicht: 470 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lange Ingeborg, Romane und Erzählungen, Belletristik, Martina und Thorsten Meier GbR, Liebesromane