1317 Luisa - Zwischen Puppen und Bomben

Versand
1-3 Tage

13,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 380 g

Schneider_A_970

Hardcover, 126 Seiten

 

Klappentext:

Luisa, Jahrgang 1938, hat es nicht leicht im Leben. Ihren Vater verliert sie in den ersten Kriegstagen, die Mutter stirbt wenige Jahre später im Kindbett. Ihr Stiefvater möchte sie nicht haben, er verlässt sie und nimmt nur ihre Halbgeschwistern, seine leiblichen Kinder mit. So kommt Luisa zu den Großeltern. 


Doch auch dieses Kinderglück währt nicht lange: Der Großvater stirbt nach einem Unfall, die Großmutter an dem Tag, an dem ihr Mann zu Grabe getragen wird. Luisa wird von den Verwandten in dem nun einsamen Haus der Großeltern mutterseelenalleine zurückgelassen. Sie ist sieben, als sie zu ihren „neuen Eltern“ kommt. Liebe und Zuneigung fehlen, aber immerhin ist das Mädchen versorgt.


Ein bewegendes Kinderschicksal in den Kriegs- und Nachkriegsjahren.

 

Leseprobe:

1_Bestellen_bei_Amazon

1_Als_Amazon_Kindle_E-Book_bestellen

1_Trennstrich_HP

Die Autorin:

Käthi Schneider, geb. Handke, wurde 1938 in Hünfelden / Kirberg, in Hessen geboren. Sie arbeitete 43 Jahre lang als Krankenschwester und ist Mutter von drei Kindern. Seit Anfang der neunziger Jahre schreibt sie Kindergeschichten, märchenhafte Erzählungen, Gedichte und  Kurzgeschichten. Seit 1999 ist sie in zahlreichen Anthologien vertreten. Lesungen hatte sie bereits in Literaturcafés, Schulen, Kindergärten und Altenheimen. Die märchenhaften Geschichten haben ihren Ursprung in der Freude, Großmutter zu sein.

1_Trennstrich_HP

1_Taschenbuch

Weitere Produktinformationen

Google_Product_Category 784

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
1287 Wunderleicht - Hardcover 1287 Wunderleicht - Hardcover
12,90 € *
Versandgewicht: 250 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Diese Kategorie durchsuchen: Erzählungen & Co