1392 Reich mir deine Hand - Taschenbuch

Versand
1-3 Tage

13,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 350 g


Reich_mir_Bord

ISBN: 978-3-96074-511-2, Victoria Pachner, Taschenbuch, 230 Seiten

 

Klappentext:

Sahara wächst in einem friedlichen Dorf im Sudan auf, weitgehend von der Welt abgeschottet. Dieser Zustand hält aber nicht lange an und sie gerät in die Hände von Menschenhändlern, die sie gewaltvoll aus ihrem alten Leben hinausreißen und ihre Freunde zu Kindersoldaten machen oder zur Prostitution zwingen.


Doch sie erhält unverhoffte Hilfe und schafft es, aus ihrer entsetzlichen Lage nach Deutschland zu entkommen, wo sie eingeschult und mit den Problemen einer digitalen Welt konfrontiert wird. Social Media hat vieles verändert. Apps wie TikTok und Instagram machen es leicht für Saharas Mitschüler, sie auszuschließen und mit beleidigenden Videos und Nachrichten an den Rand einer Depression zu bringen. Es liegt nun an ihr, sich trotzdem durchzusetzen und ihr wahres Ich wiederzugewinnen, doch ohne Bezugspersonen und in einem fremden Land fällt ihr das doppelt schwer …

 

Leseprobe:

Amazon

Presse

1_Als_Amazon_Kindle_E-Book_bestellen

 

1_Trennstrich_HP

Die Autorin:

Victoria Pachner wurde 2004 in München geboren. Kurz darauf zog sie mit ihrer Familie nach Südafrika, dem Herkunftsland ihrer Mutter. Bis zu ihrem neunten Lebensjahr wohnte sie in den Städten Johannesburg und Pretoria und besuchte die jeweiligen Deutschen Internationalen Schulen, wo sie sich schon früh für das Schreiben begeisterte. Ihre Gymnasialzeit absolvierte sie in Wien und schließlich wieder in München, wo sie jetzt ihr Abitur macht. Ihr Aufenthalt in den verschiedenen Kulturkreisen hat sie stark geprägt. Sie spürt immer noch tiefe Verbindungen zu ihren Herkunftsländern Südafrika, Österreich und Deutschland, die in ihrem Buch „Reich mir deine Hand“ thematisiert werden.

 

Die Autorin über ihr Buch:

Die Buchidee für „Reich mir deine Hand“ ergab sich aus Victorias eigenem Leben. Wie die Hauptperson Sahara musste auch sie in ihrer Kindheit von einem afrikanischen in ein europäisches Land ziehen und verschiedene Hindernisse überwinden. Dennoch hatte sie es relativ einfach im Vergleich zu zahlreichen anderen Kindern, die nie die Chance bekommen haben, ein gutes Leben zu führen. In dem Buch werden die schockierenden Umstände in den ärmeren Ländern Afrikas aufgezeigt und mit den modernen Problemen in Verbindung gebracht, die auch in einem wohlhabenden Deutschland überwunden werden müssen - wie beispielsweise Mangel an Akzeptanz und Toleranz. Victoria bemerkte all dies in ihrem Umkreis und erzählt die Geschichte der kleinen Sahara, die mit beiden Schwierigkeiten zu kämpfen hat, zunächst mit Gewalt und Verlust in Afrika, dann mit offenem Rassismus, der ihr auf den Straßen dieses Landes begegnen. Die Einzigartigkeit des Buches besteht in den zwei Welten, die durch die Adoption Saharas aufeinanderprallen. Ihre Entwicklung -von einem kleinen Dorf, komplett abgeschottet von der Außenwelt, hin in die Großstadt München, wo sie mit Rassismus nicht nur in der echten Welt, sondern auch auf Social Media konfrontiert wird, - ist sehr schwierig. Dennoch ist die Hauptfigur ein starkes Vorbild für viele Kinder, die ähnliche Situationen durchmachen müssen. Akzeptanz und Toleranz sind zwei wichtige Werte, die immer mehr in unserer Gesellschaft verloren gehen aufgrund des eingeschränkten Weltbilds, das immer weiter durch das Internet gefördert wird. Deshalb ist es wichtig, sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von den negativen Einflüssen der Außenwelt herunterziehen zu lassen. 

.

Pachner_Bord

1_Trennstrich_HP

1_Trennstrich_HP

Unsere Buchempfehlung zu diesem Titel:

 

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
1316 wir Kinder erzählen vom Blumen Zaubern und Drachen Besiegen - Hardcover + E-Book 1316 wir Kinder erzählen vom Blumen Zaubern und Drachen Besiegen - Hardcover + E-Book
20,90 € *
Versandgewicht: 550 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Jugendbuch, ab 14 Jahren, Romane