Widerrufsbelehrung Papierfresserchens MTM-Verlag und Herzsprung-Verlag

Papierfresserchens MTM-Verlag und Herzsprung-Verlag

Gültig ab dem 9. November 2020:

Widerrufsrecht für Verbraucher

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

1.1

Der Besteller ist bei einer Bestellung über unseren Onlineshop an seine Bestellung nicht mehr gebunden, wenn er diese innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Erhalt der Ware widerruft. Der Widerruf bedarf keiner Begründung, muss aber schriftlich (per Brief, Fax oder Email) oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen erklärt werden. Zur Fristwahrung genügt die  rechtzeitige Absendung des Widerrufes oder der Ware an die unter Punkt 1 genannte Anschrift.

1.2

Eventuell bereits geleistete Zahlungen werden dem Besteller zurückerstattet.

1.3

Ein Widerrufsrecht besteht ausdrücklich nicht bei Hörbüchern, sofern die versiegelte Verpackung geöffnet wurde. Für den Fall des Widerrufs behalten wir uns Wertersatz für eine Verschlechterung der Ware vor, die auf einer Ingebrauchnahme der Ware beruht.

Der Widerruf ist zu richten an:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Martina und Thorsten Meier
Mühlstraße 10

88085 Langenargen
Deutschland​

Tel.: 07543/9081356

Fax: 07543/6024999 

Mail: info@papierfresserchen.de

 

Widerrufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Die Rücksendekosten werden von Papierfresserchens MTM-Verlag nur dann übernommen, wenn dem Besteller versehentlich eine falsche Ware geliefert wurde oder wenn die Ware mangelhaft ist.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt worden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

 

Hinweis auf OS-Plattorm - Streitschlichtung

https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=DE

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

− zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und  nicht bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt worde

− zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

− zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.