1241 Geheimakte ICH -

Versand
5-10 Tage

13,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 250 g


ISBN: 978-3-96074-021-6, Gudrun Blenk, Taschenbuch, 146 Seiten

 

Klappentext:

Wer sagt da schon wieder, dieses Buch betrifft dich nicht? Ist es deine „innere Stimme“? Erlaubt sie dir nicht – auch nur im Ansatz zu denken: Ich bin klasse! Ich bin super! Ich habe es verdient, noch glücklicher zu sein? Höre ich da den verzweifelten Schrei: HILFE! Ich möchte gesund sein, frei, stark, schön, froh, voller Erfolg und voller Glück … Ich möchte, dass es STIMMT! Ich brauche Resultate! Ich brauche Ergebnisse!

Was, wenn ich behaupte, dass dein Lebensrekorder dich ständig irre führt. Was, wenn ich dir erkläre, dass du eine Stimmgabel bist! Dein Körper eine Petrischale! Dein Leben Einschränkungen erfährt, die du nach dieser Lektüre nicht mehr akzeptieren wirst! Was wäre, wenn du endlich verstehen könntest, wer du bist und warum du bist und wer oder was dich steuert? Suchst du Wissen für dich ganz persönlich, welches deinen Verstand fördert und erweitert? Dein Handeln verändert? Deine Wege in eine aufbauende und fruchtbare Richtung lenkt?

In diesem Buch trifft Wissenschaft auf Glaubenssatz. Medizin auf universalen Geist. Gehst du? Kommst du? Oder bist du längst da? Und wenn – dann wo? Suchst du Frieden? Mut? Wunschloses Glück? Dann lies dieses Buch und finde deinen ganz persönlichen Schlüssel … Und wer weiß: Vielleicht finden wir gemeinsam den Öffner für ein friedliches und gerechtes Miteinander!

 

Leseprobe:

1_Bestellen_bei_Amazon

1_Als_Amazon_Kindle_E-Book_bestellen

 

Die Autorin: 

Gudrun Blenk, ist im Mai 1961 in Tübingen geboren. Als uneheliches Kind wächst sie in einer Arbeiterfamilie auf. Ihre Kindheit ist äußerst „schwierig.“ Auch als Jugendliche hat sie es nicht leicht. Ihre Sehnsucht nach Liebe treibt sie mit 18 Jahren zur ersten Heirat. Mit 26 Jahren lebt sie bereits zum zweiten Mal in Scheidung. Sie hat drei Kinder. Eines stirbt. Verzweifelt flüchtet die junge Frau vor dem gewalttägigen Ehemann und landet, zusammen mit ihren Kindern, im Allgäu. Hier findet sie Ruhe und befasst sich mit dem „Sinn ihres Lebens“.

Ihre Eigen-Beobachtungen und das Erforschen ihres Umfeldes, sowohl im Vergangenen als auch in der Gegenwart, liefern Verständnis und Einsichten, welche sie in mehreren Büchern verarbeitet. 1992 erscheint ihr erstes Buch „Noch immer weint das Kind in mir“. Es folgen die Bücher „Kopfleuchten“ und „Lebensperlen“. Andere Werke bleiben unveröffentlicht. Jedoch - „Gackerst du noch oder fliegst du schon“ soll in die Welt hinaus. Beinhaltet dieses Buch doch das gesamte Wissen eines ehemals verzweifelten Menschen, welcher heute voller Optimismus und Größe auf das Leben schaut. „Die Menschen gackern“, lächelt sie fröhlich und meint weiter: „sie haben nie erzählt bekommen, dass sie alle Adler sind!“ 

 

 

 

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
1218 Familienrat nach Dreikurs 1218 Familienrat nach Dreikurs
12,90 € *
Versandgewicht: 250 g
1230 Wer denkt in mir 1230 Wer denkt in mir
13,90 € *
Versandgewicht: 180 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Ethik + Religion, Persönlichkeitsentwicklung