1107 Finn MacFool wird Finn MacCool - Taschenbuch + E-Book

Versand
1-3 Tage

10,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 240 g


Gueth_Bord_2

ISBN: 978-3-86196-859-7, Gudrun Güth, Taschenbuch, 130 Seiten

 

Klappentext:


„Wenn du so weiter machst, Finn, bleibst du sitzen.“

Und Finn saß. Er saß von Freitag bis Samstag in seinem Klassenraum.
Das Leben war schwer:
Es ist schwer, wenn man für dumm, für Finn MacFool, gehalten wird. 
Wenn die Schulnoten grottenschlecht sind. Wenn man kolkrabenschwarz ist. Wenn der eigene Vater irgendwo, nur nicht bei seiner Familie ist. 
Wenn die Mutter einen neuen Freund und Gallensteine hat. 
Wenn Finn keinen Hund haben darf.

Wenn Mehmet ihn Popelfresser nennt. 
Wenn sich Emily doch nicht in ihn verliebt.

Aber dann wird plötzlich manches besser. Finn schreibt einen tollen Aufsatz und ein Gedicht. Er holt sich den Hund Bille aus dem Tierheim und wandert mit Bille am Kanal entlang, um seinen Vater in Sibirien zu suchen, kommt allerdings nicht ganz so weit. Dafür trifft er einen Tramp im Bauwagen und bekommt einen Brief von seinem Vater … aus Irland! Dahin reist Finn in den Sommerferien. Es gibt tatsächlich ein Wiedersehen und einige Abenteuer mit Siobhán, einer Art Schwester. 


Auch Finn verändert sich: Aus Finn MacFool wird Finn MacCool.

 

Leseprobe:

Amazon

1_Presse

1_Als_Amazon_Kindle_E-Book_bestellen

 

1_Trennstrich_HP

Die Autorin:

Gudrun Güth: 1950 in Hagen/Westfalen geboren, Abitur 1968, danach Studium der Anglistik und Romanistik an der Ruhr-Universität Bochum und 1/2 Jahr an der University of Bristol/England; Promotion mit einer Dissertation über "Typen des englischen Arbeiterromans".

Lehrerausbildung, dann 8 Jahre Lehrerin am Gymnasium Herten, 3 Jahre an der deutschen Schule Brüssel, danach an der Gesamtschule Waltrop - von 1998 bis 2013 Fachleiterin für Englisch in der Lehrerausbildung - seit 2013 im Ruhestand.

Verheiratet, 1 Sohn 
Wohnt in Waltrop 

 

Literarisches Schaffen in den Sparten Lyrik, Erzählungen und Roman. Zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften. Einige Lyrikveröffentlichungen im Rundfunk (WDR/NDR), mehrere Literaturpreise, u.a. 1. Preis für die Kindergeschichte "Sitzen bleiben" der Literaturzeitschrift "erostepost" Salzburg 2010 

Ehrenamtliche Tätigkeit für die Neue Literarische Gesellschaft Recklinghausen als Jurorin zur Auslobung der 'Literatureule' (Literaturwettbewerb) und für den Kulturpott Ruhr. Durchführung von Schreibworkshops an Schulen, Kooperation mit bildenden Künstlern, z.B. mit Ilse Hilpert und dem Atelierhaus Recklinghausen.

 

Gueth_neu

Autorenfoto: Fotoatelier Sibylle Ostermann

1_Trennstrich_HP

1_Trennstrich_HP

Unsere Buchempfehlung zu diesem Titel:

 

 

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
1278 Mit kalten Ohren an Birkenstämme gelehnt - Taschenbuch + E-Book 1278 Mit kalten Ohren an Birkenstämme gelehnt - Taschenbuch + E-Book
12,90 € *
Versandgewicht: 220 g
1370 Blindhuhn - Taschenbuch 1370 Blindhuhn - Taschenbuch
10,20 € *
Versandgewicht: 240 g
983 Spike Dickus & Co - Taschenbuch + E-Book 983 Spike Dickus & Co - Taschenbuch + E-Book
10,20 € *
Versandgewicht: 180 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: ab 8 Jahren, Kinderromane